[Rezension] Miriam Seebris: Die Zeitläuferin – Verrat

[Werbung] - Rezensionsexemplar von Miriam Seebris Das Buch Nach der traumatischen Zeitreisemission gegen die Verschwörer versucht Kari wieder im Alltag Fuß zu fassen. Mit ihrer Clique genießt sie im Zeitreise-Trainingslager heitere Abende am Lagerfeuer und findet auch Gelegenheiten, sich mit Nick davonzustehlen. Und doch: Es ist nicht mehr wie früher. Ob Kari heimlich Leo in … [Rezension] Miriam Seebris: Die Zeitläuferin – Verrat weiterlesen

[Rezension] John Garth: Die Erfindung von Mittelerde

Was Tolkien zu Mordor, Bruchtal und Hobbingen inspirierte Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an literaturtest.de. Das Buch Orte, Mythen und Sprachen: Tolkiens Grundlagen für „Herr der Ringe“ & „Der Hobbit“ Was sind die realen Vorbilder für die Schauplätze von Tolkiens Romanen? Inspiration fand der Schriftsteller in den Landschaften, Bergen und Wäldern Großbritanniens, aber auch in … [Rezension] John Garth: Die Erfindung von Mittelerde weiterlesen

[Rezension] Jennifer Estep: Black Blade – Das eisige Feuer der Magie

Das Buch Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht sie die sogenannte Übertragungsmagie – jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie … [Rezension] Jennifer Estep: Black Blade – Das eisige Feuer der Magie weiterlesen

[Rezension] Peter V. Brett: Das Flüstern der Nacht

Das Hörbuch Die Menschheit ist gefangen in der Furcht vor den Dämonen der Dunkelheit. Nur der junge Arlen beschließt, sich mit magischen Siegeln den finsteren Wesen entgegenzustellen, und wird schon bald zu einer Legende. Als plötzlich aus dem Süden ein zweiter Befreier der Menschen auftaucht, droht alles in Chaos zu versinken. Doch Arlen hält fest … [Rezension] Peter V. Brett: Das Flüstern der Nacht weiterlesen

[Rezension] Felix A. Münter: Exil – Imperium von Westrin II

Das Buch Ein Jahrzehnt nach der Schlacht um Westrin befinden sich die kaiserlichen Zwillinge unentdeckt in der zweifelhaften Sicherheit der Seekönigreiche. Noch sind die ahnungslosen Kinder sich ihres Schicksals und der schweren Bürde auf ihren Schultern nicht bewusst. Als durch eine Unachtsamkeit ihre Tarnung auffliegt, sind die Kaisertreuen jedoch gezwungen aus den Schatten ihres Exils … [Rezension] Felix A. Münter: Exil – Imperium von Westrin II weiterlesen

[Rezension] Miriam Seebris: Die Zeitläuferin – Die Verschwörer

Das Buch Das Zeitreiseabenteuer durch die Jahrhunderte geht weiter: Als neu entdeckte Zeitläuferin kann Kari sich leider nicht aussuchen, in welche Zeiten sie zur Ausbildung geschickt wird. Sie würde sich für die stimmungsvolle Dampfschifffahrt auf dem Starnberger See entscheiden, die genug Gelegenheit zum Flirten bietet, aber nicht für den Ort eines Verbrechens im München des … [Rezension] Miriam Seebris: Die Zeitläuferin – Die Verschwörer weiterlesen

[Rezension] Awen Eibner: Wellenflügel – Ein Bach auf Asche

Das Buch Die Schlosszauber schwinden, und mit ihnen jeder Schild, den die Geschwister vor feindlichen Magiern haben. Nach seinem Prozess bietet Keanu den Flüchtlingen Unterschlupf: Die Zauber bieten Schutz vor den Sylphen, nicht jedoch vor der Kirche. Während diese immer näher rückt und den Familienherrn unter Zugzwang setzt, bahnt sich die nächste Katastrophe an. Gwyneira … [Rezension] Awen Eibner: Wellenflügel – Ein Bach auf Asche weiterlesen

[Rezension] Neil Gaiman: Sternwanderer

~~~ Danke an meine Couchsurferin Lucy für dieses Buch ~~~ Das Buch In einer der beliebtesten Geschichten von Neil Gaiman verspricht der junge Tristran Thorne seiner Angebeteten, ihr eine Sternschnuppe zu holen. So reist er ins Feenland und stellt schnell fest, dass die Sternschnuppe in Wahrheit eine junge Frau ist. Die aberwitzigen Abenteuer, die Tristran … [Rezension] Neil Gaiman: Sternwanderer weiterlesen